Home
Anmelden

Einloggen

Username *
Password *
an mich erinnern

Regionalklasse: Da unsere Mannschaft den ausgezeichneten dritten Platz in der RK unbedingt verteidigen wollte, musste ein Sieg gegen Eberschwang 2 her. Den fehlenden Erich Dornetshumer ersetzte Florian Schmalhofer, der mit einem Einzel- und dem Doppelsieg mit Sebastian Berger einen tollen Beitrag leistete. Bernhard Berger und Lukas Dornetshumer punkteten je zweimal und zusammen auch als Doppel, Sebastian Berger gewann eine Einzelpartie. Der 8:4 Auswärtssieg konnte sicher eingefahren werden. Die Partie war ein gutes Beispiel dafür, wie wichtig die oft vernachlässigten Doppelspiele sind und oft über Sieg und Niederlage entscheiden.

Bezirksliga:
Mit einer unnötigen 5:8 Niederlage gegen Wolfsegg 2 beendete die 2er ein ansonsten erfolgreiches Jahr. Bei der Neueinteilung der Spielebenen gerade noch in die Bezirksliga gerutscht, konnte man nicht davon ausgehen, dass sich die Mannschaft oben hält. Zwei, drei überraschende Siege verhalfen zum erwünschten Klassenerhalt. Lukas Ertl punkte zweimal, Fritz Berger, Matthias Pöchersdorfer und Lothar Reisenberger gingen mit je einem Sieg nicht leer aus. Zwei Nuller gab's bei den Doppelspielen.

Bezirksklasse:
Mit nur einem Stammspieler musste unserer 3er nach Riedau. Dementsprechend auch das Ergebnis, das mit 0:10 deutlich ausfiel. Unsere Mannschaft hatte aber in den Spielen zuvor alles klargemacht und den Verbleib in der Bezirksklasse geschafft.