Home
Anmelden

Einloggen

Username *
Password *
an mich erinnern

Nach dem Desaster vor 14 Tagen gelang es unseren Mannschaften größtenteils, wieder in die Erfolgsspur zurück zu kommen. 
Regionalklasse: Keine Probleme hatte unsere 1er gegen St. Florian 1. Mit einer soliden Mannschaftsleisung wurde ein klarer 8:3 Sieg eingefahren. Bernhard Berger, Erich und Lukas Dornetshumer waren 2x, Sebastian Berger einmal erfolgreich. DoDo gewannen auch das Doppel.
Bezirksliga: Alkoven musste auf ihre Nummer 1, die bisher noch nie verloren hatte, verzichten. Dadurch eröffnete sich für unsere 2er die einmalige Chance zu punkten. Zwar agierte man nicht in Hochform, aber auch da brachte die Mannschaftsleistung den erhofften Erfolg. Bis zum 6:6 war alles offen, Markus Parzer und Lukas Ertl machten den Sack zum 8:6 zu (Fritz Berger 2, Markus Parzer 2, Florian Schmalhofer 2, Lukas Ertl 1 und Berger/ Ertl- Doppelsieger).
Bezirksklasse: Gut tut der 3er der klare 8: 2 Sieg in Ried, gegen die dortige 2er. Matthias Pöchersdorfer, Lothar Reisenberger, Andreas Schmalhofer gewannen je 2x, Sebastian Aichlseder/M. Pöchersdorfer und Rei/Schm auch beide Doppel. Wichtige Punkte im Kampf gegen den Abstieg.
1. Klasse: Die einzige Niederlage der Runde setzte es für unsere 4er- Mannschaft die in Riedau (4er) mit 4:8 kein Erfolgserlebnis hatte. Pepe Fröhler, Mathias Grüneis- Wasner, und Marcel Keiser gewannen je einmal, M. Grüneis Wasner und Julian Aichinger das Doppel.