Home
Anmelden

Einloggen

Username *
Password *
an mich erinnern

Regionalklasse: Im Herbst konnten die Vichtensteiner noch klar verräumt werden. Der wiedererstarkte Max Ortner und der aus einer Verletzungspause zurückgekehrte Daniel Haidinger zeigte unserem Quartett die Grenzen auf. Nur Erich Dornetshumer mit drei Einzelsiegen in gewohnter Stärke und Lukas Dornetshumer mit zwei Punkten agierten zufriedenstellend. Sie konnten die 5:8- Niederlage aber nicht verhindern.
Bezirksliga: Mehr mit dem Grippevirus als mit dem Gegner hatte unser 2er zu kämpfen. Lukas Ertl und Markus Parzer  fielen noch komplett aus, dem rekonvaleszenten Fritz Berger fehlten noch völlig die Kräfte. Zu zweit von vornherein chancenlos gelang nur Florian Schmalhofer ein Sieg bei der 1:9- Niederlage.
Bezirksklasse: Einen positiven Lichtblick konnte unsere 3er abliefern. Gegen Schärding 5 gelang ein wichtiges Unentschieden. Lothar Reisenberger und Andreas Schmalhofer je zweimal, Sebastian Aichlseder und Matthias Pöchersdorfer je einmal. sowie das Doppel Reisenberger/Schmalhofer sorgten für Punkte.
1. Klasse: Nicht unzufrieden darf man mit der 4:8 Niederlage der 4er gegen Vichtenstein 4 sein. Im Herbst zu Null verloren, schlug man sich diesmal besser. Mit Rückkehrer Lionel Keiser (3x) und Mathias Grüneis- Wasner (1x) waren die Nachwuchsspieler erfolgreich. Die Niederlage mit 4:8 hielt sich in Grenzen.