Home
Anmelden

Einloggen

Username *
Password *
an mich erinnern

Regionalklasse: Gegen den Tabellenführer aus Friedburg  (1er) hatte unsere 1er einen schweren Stand, musste sie auch noch ohne Bernhard Berger auskommen, der in der 2er aushalf. Trotzdem erzielte sie mit 4:8 ein achtbares Ergebnis. Erich und Lukas Dornetshumer, sowie Sebastian Berger schrieben je einmal an, die Dornetshumers gewannen auch ihr Doppel.
Bezirksliga: Endlich ihren ersten Sieg konnte unsere 2er einfahren. Verstärkt mit Bernhard Berger (2 Siege) gewannen sie gegen Schallerbach 1 klar mit 8:3. Die weiteren Spiele holten Florian Schmalhofer (2), sowie Fritz Berger und Markus Parzer (je 1). Besonders erfreulich das beide Doppel gewonnen werden konnten- Parzer/Schmalhofer und Berger/Berger.
Bezirksklasse: Nach den ersten vier Einzeln, Matthias Pöchersdorfer und Andreas Schmalhofer punkteten,  und einem 2:2 Spielstand, durfte unsere 3er noch Hoffnung schöpfen. Dann allerdings legten die Vichtensteiner (3er) einen Zahn zu. 2 knapp verlorene Spiele, jeweils im fünften Satz, leiteten die Wende ein. Unser Quartett schaffte leider keinen weiter Punkt und verlor 2:8.
1. Klasse: Auch unsere 4er zog sich halbwegs gut aus der Affäre. Gegen Waizenkirchen 6 bezog man zwar eine 4:8 Niederlage, aber jeder Spieler konnte ein Erfolgserlebnis verbuchen. Julian Aichinger, Mathias Grüneis-Wasner und Marcel Keiser gewannen je ein Spiel, Dr. Franz Berger/M. Keiser waren im Doppel erfolgreich.